Alle Standorte
|
Deutsch
Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben in den rot markierten Feldern.

Tequila

22 Artikel

Mexikanisches Original: So entsteht erstklassiger Tequila

Tequila zählt zu den Agavenbränden, den „Mezcal“. Er wird ausschließlich in der Gegend um die Stadt Tequila im Bundestaat Jalisco und nur aus einer bestimmten Agavenart, der Blauen Agave, gebrannt. Rund acht Jahre dauert es, bis die Blaue Agave zum ersten Mal blüht. Erst dann kann ihr fleischiges Inneres für die aufwendige Tequila-Herstellung geerntet werden. 
  • Dampfgaren: Das Herz der Agave wird bis zu 36 Stunden weich gegart und muss anschließend bis zu 48 Stunden abkühlen. Dann wird es zerkleinert und gewässert.
  • Pressen: Die Mischung wird gepresst und der Agavensaft aufgefangen. Je nach Qualität des Tequila wird der reine Saft weiterverarbeitet, oder er wird vor dem Weiterverarbeiten mit Rohrzucker versetzt.
  • Fermentieren: Unter Zusatz von Hefe fermentiert der Agavensaft mehrere Tage, wobei sich der Zucker in Alkohol umwandelt.
  • Destillieren: Der fermentierte Agavensaft (5–7 % Alkohol) wird anschließend zweimal destilliert, bis ein vollkommen klarer Tequila (blanco) entsteht. 
Erst durch die Reifung in Eichenholzfässern entwickelt der klare Tequila Blanco die charakteristische goldgelbe Farbe. 
 

Qualitätsmerkmale: Daran erkennen Sie einen guten Tequila

Tequila ist in zwei Qualitätskategorien erhältlich – dem Mixto, der mindestens 51 % Zuckeranteil aus der Agave enthalten muss, und dem Tequila aus 100 % Agave. Ein weiteres Geschmacks- und Qualitätskriterium ist der Reifegrad, der in fünf Klassen unterteilt wird: 
  • Silver/Blanco: klar, wird direkt nach der Destillation abgefüllt
  • Gold/Oro: goldgelb, ein Blend aus Blanco und Añejo
  • Aged/Reposado: mindestens zwei Monate Reifezeit im Eichenholzfass
  • Extra-aged/Añejo: mindestens ein Jahr Reifezeit 
  • Ultra-aged/Extra-añejo: mindestens drei Jahre Reifezeit
Heute zählt Tequila weltweit zu den bekanntesten Spirituosen – aber nur wenige kennen die Vielfalt und Qualität der Spirituose. Bei Heinemann finden Sie eine exzellente Auswahl mexikanischer Tequilas, die Kenner und Einsteiger gleichermaßen begeistern.
 

Erstklassigen Tequila bei Heinemann kaufen und anspruchsvoll genießen

Einen hochwertigen gealterten Tequila genießen Sie am besten pur. Kosten Sie zum Beispiel den intensiven Agavengeschmack des auf Eichenholz gereiften Patron Tequila Añejo. Zur Zubereitung legendärer Drinks wie dem Tequila Sunrise, der Margarita oder der Sangrita ist ein Tequila wie der Patron Tequila Silver mit seinen leichten Zitrusnoten genau das Richtige. Lassen Sie sich vom Angebot erstklassiger Tequilas bei Heinemann inspirieren – und schauen Sie sich auch die monatlich wechselnden Sonderangebote im Heinemann Shop an: Hier haben Sie die Gelegenheit, Tequila und andere hochwertige Spirituosen, Fine Foods und mehr zu deutlich reduzierten Preisen online zu kaufen.