Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben in den rot markierten Feldern.

Zigaretten

32 Artikel
Marke
Produktlinie
Produktart
Sondereditionen
Herkunftsland

Zigaretten – ein Nebenprodukt der Industrialisierung? 

Entstanden sind Zigaretten wahrscheinlich als preiswerte Alternative zu den Zigarren, die im 19. Jahrhundert in Fabriken in ganz Europa hergestellt wurden. Wahrscheinlich kamen Fabrikarbeiterinnen auf die Idee, Tabakreste und -abschnitte, die beim Rollen der Zigarren anfielen, in Papier zu wickeln und zu rauchen. In den 1860er-Jahren entstanden die ersten Zigarettenfabriken, in denen der Tabak maschinell aufbereitet und zu Zigaretten gedreht wurde. Nach der Jahrhundertwende wurden Zigaretten weltweit zu einem Massen-Phänomen, das andere Tabakwaren wie Pfeifentabak, Schnupftabak und Zigarren überflügelte und das bis heute auf der internationalen Beliebtheitsskala ganz weit vorn liegt.

 

Von der Tabakpflanze zur Zigarette – so werden Zigaretten hergestellt

In Europa und den USA werden meist sogenannte Amerikanische Mischungen bevorzugt, die sich aus mildem, hellen Virginia-Tabak, aromatischem Burley und kräftigem, dunklem Orienttabak zusammensetzen. American Blends werden von allen großen Zigarettenmarken wie Marlboro, Pall Mall oder Lucky Strike hergestellt, die Sie auch bei Heinemann online kaufen können.

Meist werden die fertig fermentierten und getrockneten Tabakblätter zur Weiterverarbeitung in der Fabrik angeliefert. Hier werden die verschiedenen Tabaksorten geblendet, um ein möglichst ausgewogenes Aroma zu schaffen. Der Tabak wird in feine Streifen geschnitten und im sogenannte Feeder aufgelockert, bevor der Tabakschnitt über Rohrleitungen in die Zigarettenmaschine geleitet und dort mit Zigarettenpapier umhüllt und mit einem Filter versehen wird. 

 

Internationaler Tabakgenuss – das sind die beliebtesten Zigarettenmarken

Abgesehen von regionalen Tabakspezialitäten wie den indonesischen Kretek sind es vor allem die großen Tabakmarken, die den internationalen Markt dominieren. Zu den bekanntesten Zigarettenmarken gehören:

  • Marlboro ist die beliebteste Zigarettenmarke und eine der zehn wichtigsten Marken der Welt, die vor allem mit dem Image des freiheitsliebenden Abenteurers berühmt geworden ist.
  • Lucky Strike werden in den USA seit 1917 produziert. Die Marke von British American Tobacco entwickelte sich aus einer Kautabak-Marke und wurde in Europa nach dem 2. Weltkrieg populär.
  • Camel Zigaretten enthalten im Vergleich mit anderen American Blends einen höheren Anteil würzigen Orienttabak. Die Marke wird seit 1913 in den USA hergestellt. 
  • Gauloises sind französische Zigaretten, die sich durch ein kräftiges, deutlich orientlastiges Aroma auszeichnen. Lange wurden Gauloises in Europa ohne Filter verkauft.
  • John Player Special Zigaretten gehen auf die traditionsreiche John Player Company zurück und wurden als Sponsor der Formel 1 berühmt. Heute ist JPS Teil von Imperial Brands. 

Bestellen Sie Ihre Zigarettenmarke jetzt online bei Heinemann und holen Sie Ihre Bestellung – zusammen mit Spirituosen, Düften, Fine Foods und Süßigkeiten – am Flugtag im Heinemann Shop ab.