Bitte überprüfen Sie Ihre Angaben in den rot markierten Feldern.

Zigarren

241 Artikel
Marke
Produktlinie
Produktart
Sondereditionen
Herkunftsland

Die Geschichte der Zigarre – von Kuba in die westliche Welt

Die Tabakpflanze stammt ursprünglich aus Süd- und Mittelamerika, wo sie seit Jahrhunderten zu besonderen Anlässen geraucht wurde. Das Stammesritual früherer Zeiten lernte auch Christoph Kolumbus auf Kuba kennen und mit den Kolonialmächten verbreitete sich der Tabakgenuss – in Form von Pfeifentabak und Zigarren – bis ins 18. Jahrhundert in ganz Europa.

Auch in Deutschland gab es große Zigarren-Manufakturen. Mit dem Aufkommen der Zigarette im 20. Jahrhundert verlor die Zigarre als Massenprodukt an Bedeutung – sie wurde zu einem besonderen Genuss für Kenner, die Wert auf erstklassigen Tabak und auf den langen, langsamen Rauchgenus legen, den nur Zigarren bieten. 

 

Faszination Zigarre – die berühmtesten Zigarrenmarken bei Heinemann

Kuba, Honduras und die Dominikanische Republik sind synonym für kostbare, traditionell gefertigte Zigarren – die berühmtesten Zigarren kommen aus dieser Region:

  • Cohiba: Die legendären kubanischen Cohiba verdanken ihre Existenz Fidel Castro, der aus den für ihn handgerollten Zigarren eine staatliche Zigarrenmanufaktur gründete. Sie stehen für Exklusivität und authentischen Genuss.
  • Montechristo verkörpert kraftvolle Aromen höchster Qualität. Die kubanischen Zigarren sind vollständig von Hand und nur aus ganzen Tabakblättern hergestellt und zählen zu den stärksten auf dem Markt.
  • Romeo y Julieta ist eine der ältesten Zigarren-Manufakturen Kubas und eine der ersten, wie weltweit bekannt wurde. Romeo y Julieta Zigarren bieten aromatischen, harmonischen Genuss, den schon Sir Winston Churchill zu schätzen wusste.
  • Davidoff ist eine traditionsreiche Schweizer Tabakmarke, die neben Zigarren auch Zigaretten, Pfeifen und Pfeifentabak herstellt. Davidoff-Zigarren sind für ihre Vielfalt bekannt – hier ist für jeden Genießer das Richtige dabei.

Ob Cohiba Robustos, Davidoff 1000, Romeo y Julieta No. 1 oder Partagas Serie E – entdecken Sie jetzt im Heinemann Sortiment Ihre persönlichen Favoriten.

 

Zigarren aus dem Heinemann Shop – so genießen Sie Zigarren mit Stil

Entscheidend für den Genuss ist nicht nur die Qualität einer Zigarre, sondern auch, dass sie richtig geraucht wird. Erstklassige Zigarren verdienen eine fachgerechte Behandlung:

  • Nehmen Sie sich Zeit: Die dicht gerollten Tabakblätter brennen langsam. Schnelles, hektisches Ziehen beeinträchtigt den Geschmack. Rechnen Sie je nach Zigarrentyp 30–60 Minuten für den Genuss ein.
  • Schneiden Sie die Zigarre ab: Das Deckblatt hochwertiger Zigarren ist an den Enden verschlossen und muss vor dem Rauchen mit einem Zigarrenschneider oder einer Zigarrenschere angeschnitten werden.
  • Benutzen Sie kein Benzinfeuerzeug: Der Benzingeruch beeinträchtigt die komplexen Tabakaromen – verwenden Sie stattdessen ein Gasfeuerzeug oder lange Streichhölzer, deren Kopf vollständig heruntergebrannt ist.

Genießen wie ein Kenner: Bestellen Sie Zigarren, Tabakwaren, Spirituosen und Düfte online zur Abholung im Heinemann Shop am Flughafen.